SGV Hütte

Die in den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts entstandene SGV – Hütte „Im Tiefen Siepen“ ist der Mittelpunkt des Vereinslebens. In rustikaler Ausstattung gehalten lädt unser Wanderheim zum Verweilen ein. Jeden Sonntag ist die Hütte ein beliebtes Ziel, um in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen oder auch kühlem Gerstensaft die herrliche Landschaft zu genießen.

Ausstattung des SGV-Wanderheimes Oberelspe

Unsere SGV Hütte ist rustikal gehalten und lädt zum Verweilen ein. Bei schönem Wetter sind die Außenanlagen mit ihren mannigfaltigen Sitzgelegenheiten ein besonderer Anziehungspunkt. Die Grillhütte mit einer zum Grill umgebauten alten Bergwerkslore und auch ein kleines Sitzrondel mit Feuerschale runden das Bild ab. Nebenbei können die Kinder auf dem Spielplatz die Nestschaukel oder díe kleine Kletterwand ausprobieren. Der angrenzende Wald bietet außerdem viele Möglichkeiten für Abenteuer, Spiele und Erlebnisse im Herzen der Natur.

Zimmer und Räumlichkeiten

Unsere Zimmer & Räumlichkeiten sind schlicht eingerichtet und zeichnen sich durch Ihren alten Charme aus. In der oberen Etage befinden sich 2 Schlafräume mit jeweils vier Etagenbetten. Bettwäsche kann geliehen werden. Außerdem ein kleines WC mit Waschmöglichkeit. Der Hauptraum bietet ausreichend Sitzmöglichkeiten, die alle je nach Anlass verrückt werden können. Außerdem verfügt er über einen größeren und einen kleinen Gruppenraum, sowie eine vollausgestatte Küche. In der unteren Etage befinden sich das Kühlhaus für Getränke etc. Des weiteren die Sanitären Anlagen und ein Duschraum mit zwei Duschmöglichkeiten.

In der Umgebung

Bahnhof (7,0 km), Freibad (13,0 km), See (22,0 km), Hallenbad (14,0 km), Skilift (25,0 km).